• FASTEN-REISEN-ANGEBOTE
  • FASTEN-REISEN-ANGEBOTE
  • FASTEN-REISEN-ANGEBOTE

Fasten-Urlaub

Fasten in der Gruppe unter Anleitung

Gerade für Anfänger ist das Fasten in einer Gruppe und unter Anleitung sehr sinnvoll, damit typische Fehler vermieden werden. Fastenerfahrene wissen, das Fasten im Kreis von Gleichgesinnten viel schöner, kraftvoller und leichter ist, vor allem wenn es dann im Urlaub und in schönen Natur-Landschaften stattfindet.

Zum Fasten gehört Bewegung, damit die Entschlackung gefördert wird und die Muskulatur erhalten bleibt. Eine Woche Fasten-Wandern-Urlaub hat sehr oft den Erholungswert von 2-3 Wochen normalem Urlaub.

21.01.2023 bis 28.01.2023

Saft- oder Basen- oder Früchte-Fasten auf der Sonneninsel Lanzarote

Wir wandern gemeinsam an wildromantischen Küsten inklusive Badestopps und über Vulkane. Yoga und Qi-Gong ergänzen das Programm. Das Centro bietet Komfortappartements, Thermalbad und Pool. Der Strand ist zu Fuß erreichbar. 7-14 Tage möglich.

Lanzarote – diese Insel ist wie geschaffen für eine besondere Fastenzeit. Temperaturen um 18 °C bis 25°C erleichtern das Fasten zu dieser Jahreszeit. Diese ursprüngliche Vulkaninsel mit ihren kahlen Aschefeldern, wunderschön in vielen Farben schillernden Kratern und Vulkanhügeln ist nicht nur für Künstler eine Quelle der Inspiration. Daneben gibt es auch hellstrahlende Häuser, Dörfer und Fincas, mit einer dem Klima angepassten Landwirtschaft sowie grüne Palmen, die sich im Wind wiegen. Besonders schöne Traumstrände laden zum Baden ein. Hier kann der fastende Mensch die Naturelemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Licht ganz intensiv erleben, zur Besinnung kommen und Neues für sich entdecken.

Wir fasten nach Dr. med. Buchinger mit Kräutertee, Wasser und Säften oder mit regionalem Obst und Gemüse. Am Morgen begrüßen wir den Tag mit Qi-Gong. Auf unseren Wanderungen (zirka 4 Stunden täglich) wandeln wir auf den Spuren des Künstlers „Cäsar Manrique“, dem kulturellen Vater der Insel. Dabei wandern wir durch schwarze Lava auf den Vulkan und durch weißen Sand am Meer.

Die subtropisch bepflanzte Apartmentanlage Centro de Terapia Antroposofica, ein sehr schönes anthroposophisches Ferienzentrum, liegt am Rande des Ortes Puerto del Carmen und rund 800 mtr. vom goldbraunen breiten Sandstrand entfernt. In der Anlage gibt es zwei Pools zum Baden und ein Meerwasser-Hallenbad, ein Bio-Laden und ein Restaurant sowie großzügige Komfort-Appartements.

Weitere Informationen und Bilder siehe unter www.centro-lanzarote.de

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung

Seit 1996 betreue ich Fastenwandergruppen im In- und Ausland. Ich möchte Sie einladen, sich selbst und die Natur mit allen Sinnen zu erleben, sich mühelos zu bewegen und den Alltag für eine Weile zu vergessen. Genießen Sie Ihr Leben und freuen Sie sich zusammen mit anderen über die zurückgewonnene Lebensqualität. Ich möchte Sie dabei begleiten und einige hilfreiche Tipps geben. Gesundheitswandern – Let´s go auch mit Online Begleitung am Wohnort. Je nach Kurs auch mit E-Biken/Yoga/Qigong/Nordic-Walking

Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar.
Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten pro Woche:
ab 720 EUR im DZ/2er-Appartement mit DU/WC mit Doppelbelegung
ab 845 EUR im EZ/1er-Appartement mit Du/WC mit Einzelbelegung.-
Zuschlag pro Tag für Rohkost- oder Basenfasten
KK-Zuschüsse 150 bis 300 EUR sind möglich

Verlängerung auf insgesamt 14 Tage möglich. Preise pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tages- und Abendprogramm, geführte Wanderungen, Unterkunft, Fastenverpflegung. Zuzüglich Flug, Transfer, Fahrtkosten (Mietwagen-Umlage etwa 70-90 EUR).

18.02.2023 bis 25.02.2023

Madeira – Saftfasten – Basenfasten – Rohkostfasten mit Wandern & Qigong

Im Frühling auf der Blumeninsel Madeira 7-14 Tage gemeinsam Saft- oder Basen- oder Rohkostfasten. Tägliche Faszien- oder Qigong-Übungen. Auch Erlebnis- und Levada-Wanderungen werden angeboten. Studios mit Meerblick. Ausflug nach Porto Santo.

Beim Rohkost-Fasten werden wasser- und enzymhaltige Obst- und Gemüsefrüchte (z.B. Tomate, Paprika, Gurke, Zucchini, Avocado) verzehrt, um den Körper optimal zu entgiften. Durch die in den reifen Früchten enthaltenen organischen Mineralien, Vitamine, Spurenelemente und Enzyme werden Vitalstoffmängel beseitigt, das Immunsystem gestärkt und der Selbstheilungsprozess (innerer Arzt) aktiviert. Der Fruchtzucker und Vitalstoffgehalt der Früchte verhindert ein rasches Absinken des Energie-Stoffwechsels und der Leistungsfähigkeit. Die leicht aufnehmbaren Zuckerstoffe in den Früchten fördern die Wärmeerzeugung und den Fettstoffwechsel. Der Säure-Basenhaushalt wird reguliert.

Madeira ist eine portugiesische Insel, welche ca. 1000 km südwestlich von Lissabon und ca. 600 km westlich vor der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean liegt. Aufgrund seiner durchgehend frühlingshaften bis sommerlich angenehme Temperaturen eignet sich Madeira besonders gut für einen Wanderurlaub. Die Insel des ewigen Frühlings oder wegen ihrer üppigen Vegetation auch „Blumeninsel“ genannt, bietet zahlreiche Highlights. Üppig ist auch das Angebot an frischen Früchten, welche auf den Wochenmärkten feilgeboten werden. Madeiras „Levadas“, ehemalige Bewässerungskanäle, dienen als leicht begehbare, aussichtsreiche Wanderwege. Das einzige Manko dieses Eilands sind die fehlenden bzw. sehr kleinen Strände. Deshalb bietet sich eine 2-stündige Schifffahrt zur Nachbarinsel Porto Santo an. Dort kann man während einer ausgedehnten Strandwanderung (ca. 12km) die Seele baumeln lassen und ein erfrischendes Bad im Atlantik nehmen.

Unterkunft: Das Hotel „Cais da Oliveira“ liegt auf der Spitze einer Klippe mit wunderschönem Ausblick auf seine eigene kleine Bucht im ruhigen Ferienort Canico de Baixo. Das 4 Sterne Hotel bietet einen direkten Zugang zum Meer über eine Treppe mit einem privaten Badebereich. Neben einer großen Sonnenterrasse mit tropischem Garten sind sportliche Gäste eingeladen einen Innen- bzw. Außenpool sowie einen Fitnessraum mit Jacuzzi, Massage und Sauna zu nutzen.
Die freundlichen Appartements mit kleinem Balkon liegen meist meerseitig und gewähren uns einen phantastischen Ausblick auf den Atlantik. Zur Hauptstadt „Funchal“ sind es mit dem Pkw ca. 10-15 min Fahrtzeit.

Bilder des Hotels finden Sie unter http://www.hotelcaisdaoliveira.pt/de.

Anreise: Madeira wird angeflogen von allen größeren Fluggesellschaften. Zudem fliegt TAP-Portugal über Lissabon nach Funchal. Das Hotel befindet sich 9 km vom internationalen Flughafen Madeira entfernt. Der Transfer zum Hotel wird organisiert.

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten pro Woche innerhalb des Zeitraums:
Ab 695 EUR im DZ/App. mit Du/WC, Belegung mit 2 Personen, –
Ab 895 EUR im EZ/App mit Du/WC, mit Einzel-Belegung,-
Zuschlag für Rohkost- oder Basenfasten.
KK-Zuschüsse 150-300 EUR sind möglich

Eine Verlängerung durch den Folgetermin vom 25.02. bis 04.03.2023 auf insgesamt 14 Tage ist optional möglich. Preise pro Person inklusive Fasten-Betreuung und Tages-Programm, geführte Wanderungen, Unterkunft mit Fastengetränken. Nicht enthalten sind Flug, Transfer, sonstige Tagesgetränke, Ausflüge, Mietwagen. Die Preise sind ohne Flug und Transfer, da Flugpreise je nach Flughafen und Zeit sehr unterschiedlich sind. Diese sind aber sehr einfach übers Internet oder beim Veranstalter zu erhalten.

25.02.2023 bis 04.03.2023

Madeira – Saftfasten – Basenfasten – Rohkostfasten mit Wandern & Qigong

Im Frühling auf der Blumeninsel Madeira 7-14 Tage gemeinsam Saft- oder Basen- oder Rohkostfasten. Tägliche Faszien- oder Qigong-Übungen. Auch Erlebnis- und Levada-Wanderungen werden angeboten. Studios mit Meerblick. Ausflug nach Porto Santo.

Beim Rohkost-Fasten werden wasser- und enzymhaltige Obst- und Gemüsefrüchte (z.B. Tomate, Paprika, Gurke, Zucchini, Avocado) verzehrt, um den Körper optimal zu entgiften. Durch die in den reifen Früchten enthaltenen organischen Mineralien, Vitamine, Spurenelemente und Enzyme werden Vitalstoffmängel beseitigt, das Immunsystem gestärkt und der Selbstheilungsprozess (innerer Arzt) aktiviert. Der Fruchtzucker und Vitalstoffgehalt der Früchte verhindert ein rasches Absinken des Energie-Stoffwechsels und der Leistungsfähigkeit. Die leicht aufnehmbaren Zuckerstoffe in den Früchten fördern die Wärmeerzeugung und den Fettstoffwechsel. Der Säure-Basenhaushalt wird reguliert.

Madeira ist eine portugiesische Insel, welche ca. 1000 km südwestlich von Lissabon und ca. 600 km westlich vor der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean liegt. Aufgrund seiner durchgehend frühlingshaften bis sommerlich angenehme Temperaturen eignet sich Madeira besonders gut für einen Wanderurlaub. Die Insel des ewigen Frühlings oder wegen ihrer üppigen Vegetation auch „Blumeninsel“ genannt, bietet zahlreiche Highlights. Üppig ist auch das Angebot an frischen Früchten, welche auf den Wochenmärkten feilgeboten werden. Madeiras „Levadas“, ehemalige Bewässerungskanäle, dienen als leicht begehbare, aussichtsreiche Wanderwege. Das einzige Manko dieses Eilands sind die fehlenden bzw. sehr kleinen Strände. Deshalb bietet sich eine 2-stündige Schifffahrt zur Nachbarinsel Porto Santo an. Dort kann man während einer ausgedehnten Strandwanderung (ca. 12km) die Seele baumeln lassen und ein erfrischendes Bad im Atlantik nehmen.

Unterkunft: Das Hotel „Cais da Oliveira“ liegt auf der Spitze einer Klippe mit wunderschönem Ausblick auf seine eigene kleine Bucht im ruhigen Ferienort Canico de Baixo. Das 4 Sterne Hotel bietet einen direkten Zugang zum Meer über eine Treppe mit einem privaten Badebereich. Neben einer großen Sonnenterrasse mit tropischem Garten sind sportliche Gäste eingeladen einen Innen- bzw. Außenpool sowie einen Fitnessraum mit Jacuzzi, Massage und Sauna zu nutzen.
Die freundlichen Appartements mit kleinem Balkon liegen meist meerseitig und gewähren uns einen phantastischen Ausblick auf den Atlantik. Zur Hauptstadt „Funchal“ sind es mit dem Pkw ca. 10-15 min Fahrtzeit.

Bilder des Hotels finden Sie unter http://www.hotelcaisdaoliveira.pt/de.

Anreise: Madeira wird angeflogen von allen größeren Fluggesellschaften. Zudem fliegt TAP-Portugal über Lissabon nach Funchal. Das Hotel befindet sich 9 km vom internationalen Flughafen Madeira entfernt. Der Transfer zum Hotel wird organisiert.

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten pro Woche innerhalb des Zeitraums:
Ab 695 EUR im DZ/App. mit Du/WC, Belegung mit 2 Personen, –
Ab 895 EUR im EZ/App mit Du/WC, mit Einzel-Belegung,-
Zuschlag für Rohkost- oder Basenfasten.
KK-Zuschüsse 150-300 EUR sind möglich

Eine Verlängerung durch den Vortermin vom 18.02. bis 25.02.2023 auf insgesamt 14 Tage ist optional möglich. Preise pro Person inklusive Fasten-Betreuung und Tages-Programm, geführte Wanderungen, Unterkunft mit Fastengetränken. Nicht enthalten sind Flug, Transfer, sonstige Tagesgetränke, Ausflüge, Mietwagen. Die Preise sind ohne Flug und Transfer, da Flugpreise je nach Flughafen und Zeit sehr unterschiedlich sind. Diese sind aber sehr einfach übers Internet oder beim Veranstalter zu erhalten.

12.03.2023 bis 17.03.2023

Saftfasten nach Dr. med. Buchinger in Bad Malente – Holsteinische Schweiz

Die Holsteinische Schweiz, zwischen Ostsee, Kiel, Lübeck und Hamburg gelegen, ist eine Endmoränenlandschaft mit sanften Hügeln und dichten Wäldern ideal zum Wandern und Walken. Etwa 200 Seen reihen sich wie an einer Perlenkette auf. Diese Landschaft mit seinen vielen romantischen Plätzchen lässt sich zu Fuß, mit dem Rad und im Kanu am besten entdecken. Auf zahlreichen gut ausgeschilderten Wanderwegen kann man den größten Naturpark Schleswig-Holsteins kennen lernen. Dabei lassen sich kürzere und längere Rundwanderwege nach Belieben kombinieren. Die nahe gelegene Ostseeküste mit kilometerlangen Stränden und Steilküsten sowie urigen Fischerdörfern ist ein attraktives Ausflugsziel.

Wohnen wie die Weltmeister von München 1974 und Rom 1990.

Wir fasten im Uwe-Seeler-Sportpark. Das Hotel ist ruhig direkt am Wald gelegen. Die großzügigen Zimmer können mit einer wunderschönen Aussicht u.a. auf den Kellersee gefallen. Neun Einzel- und 23 Doppelzimmer mit höchstem Comfort bieten beste Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt. Hier kommen also auch fußballfremde Gäste auf ihre Kosten und können die Idylle der Holsteinischen Schweiz komfortabel genießen.

Einzelzimmer und Doppelzimmer auf 16 bis 22 Quadratmetern inklusive Flachbildfernseher, Dusche/WC, Schrank, Schreibtisch, Stuhl und zertifizierter Komfort-Matratzen. Neue Seminarräume, eine Saunalandschaft und eine Sporthalle runden das Komfortpaket ab.

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten:
ab 495,00 EUR im Doppelzimmer mit Du/WC
ab 595,00 EUR im Einzelzimmer mit Du/WC
KK-Zuschüsse 150-300 EU sind möglich

Preis pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tagesprogramm, Fastengetränke und Unterkunft.

28.05.2023 bis 03.06.2023

Ostseebad Prerow – Genussfasten nach Dr. med. Buchinger oder Basen-Fasten

Fit und Vital mit Fasten, Yoga, Qi-Gong und Gesundheitswanderungen sowie Radtouren im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Schifffahrt nach Hiddensee.
Information über die Unterkunft Haus Linden im Ostseebad Prerow unter https://haus-linden.de.

Seit 1996 betreue ich Fastenwandergruppen im In- und Ausland. Ich lade Sie ein, sich selbst und die Natur mit allen Sinnen zu erleben, sich mühelos zu bewegen und den Alltag für eine Weile zu vergessen. Genießen Sie Ihr Leben und freuen Sie sich zusammen mit anderen über die zurückgewonnene Lebensqualität. Ich begleite Sie dabei und gebe einige hilfreiche Tipps. Gesundheitswandern – Let´s go auch mit Online Begleitung am Wohnort. Je nach Kurs auch mit E-Biken, Yoga, Qi-Gong, Nordic-Walking. – KK-Zuschüsse sind möglich (150-300 €/Kurs).

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten für Saftfasten:
ab 945 EUR im Doppelzimmer
ab 995 EUR im Einzelzimmer
Aufpreis bei Basenkost/Woche

Preis pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tagesprogramm, Fastengetränke bzw. Basenverpflegung und Unterkunft. Zuzüglich Kurtaxe zuzüglich Parkgebühren 6 EUR/Tag (sofern Sie mit dem Auto anreisen).

17.09.2023 bis 22.09.2023

Saftfasten nach Dr. med. Buchinger in Bad Malente – Holsteinische Schweiz

Die Holsteinische Schweiz, zwischen Ostsee, Kiel, Lübeck und Hamburg gelegen, ist eine Endmoränenlandschaft mit sanften Hügeln und dichten Wäldern ideal zum Wandern und Walken. Etwa 200 Seen reihen sich wie an einer Perlenkette auf. Diese Landschaft mit seinen vielen romantischen Plätzchen lässt sich zu Fuß, mit dem Rad und im Kanu am besten entdecken. Auf zahlreichen gut ausgeschilderten Wanderwegen kann man den größten Naturpark Schleswig-Holsteins kennen lernen. Dabei lassen sich kürzere und längere Rundwanderwege nach Belieben kombinieren. Die nahe gelegene Ostseeküste mit kilometerlangen Stränden und Steilküsten sowie urigen Fischerdörfern ist ein attraktives Ausflugsziel.

Wohnen wie die Weltmeister von München 1974 und Rom 1990.

Wir fasten im Uwe-Seeler-Sportpark. Das Hotel ist ruhig direkt am Wald gelegen. Die großzügigen Zimmer können mit einer wunderschönen Aussicht u.a. auf den Kellersee gefallen. Neun Einzel- und 23 Doppelzimmer mit höchstem Comfort bieten beste Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt. Hier kommen also auch fußballfremde Gäste auf ihre Kosten und können die Idylle der Holsteinischen Schweiz komfortabel genießen.

Einzelzimmer und Doppelzimmer auf 16 bis 22 Quadratmetern inklusive Flachbildfernseher, Dusche/WC, Schrank, Schreibtisch, Stuhl und zertifizierter Komfort-Matratzen. Neue Seminarräume, eine Saunalandschaft und eine Sporthalle runden das Komfortpaket ab.

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten:
ab 495,00 EUR im Doppelzimmer mit Du/WC
ab 595,00 EUR im Einzelzimmer mit Du/WC
KK-Zuschüsse 150-300 EU sind möglich

Preis pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tagesprogramm, Fastengetränke und Unterkunft.

30.09.2023 bis 07.10.2023

Madeira – Saftfasten – Basenfasten – Rohkostfasten mit Wandern & Qigong

Im Herbst auf der Blumeninsel Madeira 7-14 Tage gemeinsam Saft- oder Basen- oder Rohkostfasten. Tägliche Faszien- oder Qigong-Übungen. Auch Erlebnis- und Levada-Wanderungen werden angeboten. Studios mit Meerblick. Ausflug nach Porto Santo.

Beim Rohkost-Fasten werden wasser- und enzymhaltige Obst- und Gemüsefrüchte (z.B. Tomate, Paprika, Gurke, Zucchini, Avocado) verzehrt, um den Körper optimal zu entgiften. Durch die in den reifen Früchten enthaltenen organischen Mineralien, Vitamine, Spurenelemente und Enzyme werden Vitalstoffmängel beseitigt, das Immunsystem gestärkt und der Selbstheilungsprozess (innerer Arzt) aktiviert. Der Fruchtzucker und Vitalstoffgehalt der Früchte verhindert ein rasches Absinken des Energie-Stoffwechsels und der Leistungsfähigkeit. Die leicht aufnehmbaren Zuckerstoffe in den Früchten fördern die Wärmeerzeugung und den Fettstoffwechsel. Der Säure-Basenhaushalt wird reguliert.

Madeira ist eine portugiesische Insel, welche ca. 1000 km südwestlich von Lissabon und ca. 600 km westlich vor der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean liegt. Aufgrund seiner durchgehend frühlingshaften bis sommerlich angenehme Temperaturen eignet sich Madeira besonders gut für einen Wanderurlaub. Die Insel des ewigen Frühlings oder wegen ihrer üppigen Vegetation auch „Blumeninsel“ genannt, bietet zahlreiche Highlights. Üppig ist auch das Angebot an frischen Früchten, welche auf den Wochenmärkten feilgeboten werden. Madeiras „Levadas“, ehemalige Bewässerungskanäle, dienen als leicht begehbare, aussichtsreiche Wanderwege. Das einzige Manko dieses Eilands sind die fehlenden bzw. sehr kleinen Strände. Deshalb bietet sich eine 2-stündige Schifffahrt zur Nachbarinsel Porto Santo an. Dort kann man während einer ausgedehnten Strandwanderung (ca. 12km) die Seele baumeln lassen und ein erfrischendes Bad im Atlantik nehmen.

Unterkunft: Das Hotel „Cais da Oliveira“ liegt auf der Spitze einer Klippe mit wunderschönem Ausblick auf seine eigene kleine Bucht im ruhigen Ferienort Canico de Baixo. Das 4 Sterne Hotel bietet einen direkten Zugang zum Meer über eine Treppe mit einem privaten Badebereich. Neben einer großen Sonnenterrasse mit tropischem Garten sind sportliche Gäste eingeladen einen Innen- bzw. Außenpool sowie einen Fitnessraum mit Jacuzzi, Massage und Sauna zu nutzen.
Die freundlichen Appartements mit kleinem Balkon liegen meist meerseitig und gewähren uns einen phantastischen Ausblick auf den Atlantik. Zur Hauptstadt „Funchal“ sind es mit dem Pkw ca. 10-15 min Fahrtzeit.

Bilder des Hotels finden Sie unter http://www.hotelcaisdaoliveira.pt/de.

Anreise: Madeira wird angeflogen von allen größeren Fluggesellschaften. Zudem fliegt TAP-Portugal über Lissabon nach Funchal. Das Hotel befindet sich 9 km vom internationalen Flughafen Madeira entfernt. Der Transfer zum Hotel wird organisiert.

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten pro Woche innerhalb des Zeitraums:
Ab 695 EUR im DZ/App. mit Du/WC, Belegung mit 2 Personen, –
Ab 895 EUR im EZ/App mit Du/WC, mit Einzel-Belegung,-
Zuschlag für Rohkost- oder Basenfasten.
KK-Zuschüsse 150-300 EUR sind möglich

Eine Verlängerung auf insgesamt 14 Tage ist optional möglich. Preise pro Person inklusive Fasten-Betreuung und Tages-Programm, geführte Wanderungen, Unterkunft mit Fastengetränken. Nicht enthalten sind Flug, Transfer, sonstige Tagesgetränke, Ausflüge, Mietwagen. Die Preise sind ohne Flug und Transfer, da Flugpreise je nach Flughafen und Zeit sehr unterschiedlich sind. Diese sind aber sehr einfach übers Internet oder beim Veranstalter zu erhalten.

22.10.2023 bis 28.10.2023

Ostseebad Prerow – Genussfasten nach Dr. med. Buchinger oder Basen-Fasten

Fit und Vital mit Fasten, Yoga, Qi-Gong und Gesundheitswanderungen sowie Radtouren im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Schifffahrt nach Hiddensee.
Information über die Unterkunft Haus Linden im Ostseebad Prerow unter https://haus-linden.de.

Seit 1996 betreue ich Fastenwandergruppen im In- und Ausland. Ich lade Sie ein, sich selbst und die Natur mit allen Sinnen zu erleben, sich mühelos zu bewegen und den Alltag für eine Weile zu vergessen. Genießen Sie Ihr Leben und freuen Sie sich zusammen mit anderen über die zurückgewonnene Lebensqualität. Ich begleite Sie dabei und gebe einige hilfreiche Tipps. Gesundheitswandern – Let´s go auch mit Online Begleitung am Wohnort. Je nach Kurs auch mit E-Biken, Yoga, Qi-Gong, Nordic-Walking. – KK-Zuschüsse sind möglich (150-300 €/Kurs).

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung. Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar. Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten für Saftfasten:
ab 945 EUR im Doppelzimmer
ab 995 EUR im Einzelzimmer
Aufpreis bei Basenkost/Woche

Preis pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tagesprogramm, Fastengetränke bzw. Basenverpflegung und Unterkunft. Zuzüglich Kurtaxe zuzüglich Parkgebühren 6 EUR/Tag (sofern Sie mit dem Auto anreisen).

11.11.2023 bis 18.11.2023

Saft- oder Basen- oder Früchte-Fasten auf der Sonneninsel Lanzarote

Wir wandern gemeinsam an wildromantischen Küsten inklusive Badestopps und über Vulkane. Yoga und Qi-Gong ergänzen das Programm. Das Centro bietet Komfortappartements, Thermalbad und Pool. Der Strand ist zu Fuß erreichbar. 7-14 Tage möglich.

Lanzarote – diese Insel ist wie geschaffen für eine besondere Fastenzeit. Temperaturen um 18 °C bis 25°C erleichtern das Fasten zu dieser Jahreszeit. Diese ursprüngliche Vulkaninsel mit ihren kahlen Aschefeldern, wunderschön in vielen Farben schillernden Kratern und Vulkanhügeln ist nicht nur für Künstler eine Quelle der Inspiration. Daneben gibt es auch hellstrahlende Häuser, Dörfer und Fincas, mit einer dem Klima angepassten Landwirtschaft sowie grüne Palmen, die sich im Wind wiegen. Besonders schöne Traumstrände laden zum Baden ein. Hier kann der fastende Mensch die Naturelemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Licht ganz intensiv erleben, zur Besinnung kommen und Neues für sich entdecken.

Wir fasten nach Dr. med. Buchinger mit Kräutertee, Wasser und Säften oder mit regionalem Obst und Gemüse. Am Morgen begrüßen wir den Tag mit Qi-Gong. Auf unseren Wanderungen (zirka 4 Stunden täglich) wandeln wir auf den Spuren des Künstlers „Cäsar Manrique“, dem kulturellen Vater der Insel. Dabei wandern wir durch schwarze Lava auf den Vulkan und durch weißen Sand am Meer.

Die subtropisch bepflanzte Apartmentanlage Centro de Terapia Antroposofica, ein sehr schönes anthroposophisches Ferienzentrum, liegt am Rande des Ortes Puerto del Carmen und rund 800 mtr. vom goldbraunen breiten Sandstrand entfernt. In der Anlage gibt es zwei Pools zum Baden und ein Meerwasser-Hallenbad, ein Bio-Laden und ein Restaurant sowie großzügige Komfort-Appartements.

Weitere Informationen und Bilder siehe unter www.centro-lanzarote.de

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung

Seit 1996 betreue ich Fastenwandergruppen im In- und Ausland. Ich möchte Sie einladen, sich selbst und die Natur mit allen Sinnen zu erleben, sich mühelos zu bewegen und den Alltag für eine Weile zu vergessen. Genießen Sie Ihr Leben und freuen Sie sich zusammen mit anderen über die zurückgewonnene Lebensqualität. Ich möchte Sie dabei begleiten und einige hilfreiche Tipps geben. Gesundheitswandern – Let´s go auch mit Online Begleitung am Wohnort. Je nach Kurs auch mit E-Biken/Yoga/Qigong/Nordic-Walking

Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar.
Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten pro Woche:
ab 720 EUR im DZ/2er-Appartement mit DU/WC mit Doppelbelegung
ab 845 EUR im EZ/1er-Appartement mit Du/WC mit Einzelbelegung.-
Zuschlag pro Tag für Rohkost- oder Basenfasten
KK-Zuschüsse 150 bis 300 EUR sind möglich

Verlängerung durch Folgetermin auf insgesamt 14 Tage möglich. Preise pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tages- und Abendprogramm, geführte Wanderungen, Unterkunft, Fastenverpflegung. Zuzüglich Flug, Transfer, Fahrtkosten (Mietwagen-Umlage etwa 70-90 EUR).

18.11.2023 bis 25.11.2023

Saft- oder Basen- oder Früchte-Fasten auf der Sonneninsel Lanzarote

Wir wandern gemeinsam an wildromantischen Küsten inklusive Badestopps und über Vulkane. Yoga und Qi-Gong ergänzen das Programm. Das Centro bietet Komfortappartements, Thermalbad und Pool. Der Strand ist zu Fuß erreichbar. 7-14 Tage möglich.

Lanzarote – diese Insel ist wie geschaffen für eine besondere Fastenzeit. Temperaturen um 18 °C bis 25°C erleichtern das Fasten zu dieser Jahreszeit. Diese ursprüngliche Vulkaninsel mit ihren kahlen Aschefeldern, wunderschön in vielen Farben schillernden Kratern und Vulkanhügeln ist nicht nur für Künstler eine Quelle der Inspiration. Daneben gibt es auch hellstrahlende Häuser, Dörfer und Fincas, mit einer dem Klima angepassten Landwirtschaft sowie grüne Palmen, die sich im Wind wiegen. Besonders schöne Traumstrände laden zum Baden ein. Hier kann der fastende Mensch die Naturelemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Licht ganz intensiv erleben, zur Besinnung kommen und Neues für sich entdecken.

Wir fasten nach Dr. med. Buchinger mit Kräutertee, Wasser und Säften oder mit regionalem Obst und Gemüse. Am Morgen begrüßen wir den Tag mit Qi-Gong. Auf unseren Wanderungen (zirka 4 Stunden täglich) wandeln wir auf den Spuren des Künstlers „Cäsar Manrique“, dem kulturellen Vater der Insel. Dabei wandern wir durch schwarze Lava auf den Vulkan und durch weißen Sand am Meer.

Die subtropisch bepflanzte Apartmentanlage Centro de Terapia Antroposofica, ein sehr schönes anthroposophisches Ferienzentrum, liegt am Rande des Ortes Puerto del Carmen und rund 800 mtr. vom goldbraunen breiten Sandstrand entfernt. In der Anlage gibt es zwei Pools zum Baden und ein Meerwasser-Hallenbad, ein Bio-Laden und ein Restaurant sowie großzügige Komfort-Appartements.

Weitere Informationen und Bilder siehe unter www.centro-lanzarote.de

Veranstalter: Thomas Seidler, Dipl. Sportwissenschaftler, Fasten- und Rückenschulleiter, Nordic Walking Instruktor sowie Kursleiter in Stressbewältigung durch Entspannung

Seit 1996 betreue ich Fastenwandergruppen im In- und Ausland. Ich möchte Sie einladen, sich selbst und die Natur mit allen Sinnen zu erleben, sich mühelos zu bewegen und den Alltag für eine Weile zu vergessen. Genießen Sie Ihr Leben und freuen Sie sich zusammen mit anderen über die zurückgewonnene Lebensqualität. Ich möchte Sie dabei begleiten und einige hilfreiche Tipps geben. Gesundheitswandern – Let´s go auch mit Online Begleitung am Wohnort. Je nach Kurs auch mit E-Biken/Yoga/Qigong/Nordic-Walking

Persönliche Homepage ist derzeit nicht erreichbar.
Fragen und Anmeldung unter Tel. 040 – 76904791 – Fax 040-76904792 – Mobil 0176 – 64082421 oder per E-Mail: fastenwandern-hamburg@web.de.

Kosten pro Woche:
ab 720 EUR im DZ/2er-Appartement mit DU/WC mit Doppelbelegung
ab 845 EUR im EZ/1er-Appartement mit Du/WC mit Einzelbelegung.-
Zuschlag pro Tag für Rohkost- oder Basenfasten
KK-Zuschüsse 150 bis 300 EUR sind möglich

Verlängerung durch Vortermin auf insgesamt 14 Tage möglich. Preise pro Person inklusive Fastenbetreuung, Tages- und Abendprogramm, geführte Wanderungen, Unterkunft, Fastenverpflegung. Zuzüglich Flug, Transfer, Fahrtkosten (Mietwagen-Umlage etwa 70-90 EUR).

Bitte beachten Sie, dass wir keine Fasten-Urlaubs-Angebote vermitteln. Wir informieren Sie über uns bekannte Anbieter und deren Angebote. Für weitere Details und Buchungen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter. Diese sind für die jeweiligen Angebote verantwortlich.
Fastenausbildung beim Experten, Ernährungs- und Gesundheitsberatung, Intensiv Fasten Ausbildung zum Fastenbegleiter, Heilfasten Ausbildung auch als Online Fernkurs mit Coaching, ganzheitliche Fastenleiterausbildung, Fastenleiter Ausbildung mit Zertifikat, Individual-Ausbildung beim Fasten-Coach, Heilpraktiker mit 45 Jahren Erfahrungen im Heilfasten und Fastenwandern mit Fasten nach Dr. med. Buchinger, Saftfasten, Heilfasten, Fastenwandern, Basenfasten, Früchtefasten, Rohkostfasten, Intervallfasten • Homepage-Erstellung: Pixelquelle Mediengestaltung